MITARBEITER AML (M/W/D)

scheme image

Die card complete - Gruppe, bestehend aus der card complete Service Bank AG und der DC Bank AG, ist mit rund 1,2 Mio. Karteninhabern und einem flächendeckenden Netz von Akzeptanzstellen die Nummer 1 am heimischen Kreditkartenmarkt.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung des Geldwäschebeauftragten bei der Durchführung aller relevanten Maßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sowie Sanktionsverletzungen
  • Überprüfung der internen Prozesse und Anpassung an die nationalen/internationalen gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben
  • Durchführung der 2LC
  • Beurteilung von Sachverhalten hinsichtlich Vorliegen von KYC-Erfordernissen
  • Erfassung von Verdachtsmeldungen an die Geldwäschebehörde
  • Einbindung in die Erarbeitung von EDV-technischer Anforderungen
  • Vertretung vor den relevanten Behörden
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen zu relevanten Themenstellungen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Berufserfahrung im Bereich AML/KYC eines Finanzinstitutes und gute Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Vorgaben insb. FM-GwG, WiEReG, ESA-Leitlinien etc. wären ein großer Vorteil
  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche, kaufmännische oder juristische Ausbildung
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Problemlösungskompetenz
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an der Arbeit in einem wachsenden Team
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft
     

Diners Club, eine renommierte Kreditkartengesellschaft mit Sitz in Wien, bietet Ihnen eine interessante Position in einem weltweit etablierten Kreditkartenunternehmen. Es erwartet Sie ein exklusives Produkt, namhafte Kunden, beste Arbeitsbedingungen und ein motiviertes Team mit starkem Zusammenhalt.

Für die ausgeschriebene Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 32.400 brutto pro Jahr.

Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung!